Kontakt Senden nach oben

Engagement

Headerbild Soziales Engagement

ESW engagiert - Symbolbild
ESW engagiert - einer für alle

ESW - mehr als nur ein Wohnungsunternehmen

Als Wohnungsunternehmen im Allgemeinen und als christliches Wohnungsuternehmen im Besonderen nimmt das ESW - Evangelisches Siedlungswerk eine besondere Verpflichtung gegenüber der Gesellschaft wahr. Mehr als nur ein Wohnungsunternehmen sein - das ist daher die Devise, nach der wir arbeiten, wirtschaften und leben wollen. Dieses Motto zieht sich durch sämtliche Unternehmensbereiche: vom nachhaltigen Wohnungsbau über unseren Einsatz für Gesellschaft, Kirche, Natur und Umwelt bis zu unserem innerbetrieblichen Engagement. Zahlreiche Maßnahmen wurden dabei in den letzten Jahren entwickelt, vorbereitet und umgesetzt, noch viele mehr werden folgen. Weil wir uns immer noch verbessern wollen, weil noch mehr geht, weil es das ist, was uns antreibt. 

Das ESW - einer für alle 

Unser Engagement zieht sich durch alle gesellschaftlichen Bereiche: kulturell, kirchlich, sportlich, nachhaltig, menschlich. Als Hauptpartner des Projektes Lernträume der Nürnberger SinN-Stiftung fördern wir ein internationales Nachhilfeunterricht-Projekt; als Hauptsponsor der Stadt(ver)führungen Nürnberg und Fürth bringen wir uns kulturell ein; in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen entwickeln für unsere Standards für Nachhaltigen Wohnungsbau noch weiter; umfangreiche Umweltschutzmaßnahmen im Rahmen des Umwelt-Audits Grüner Gockel und des international anerkannten Öko-Audits EMAS haben bereits seit Jahren Einzug in unserem Büroalltag gehalten und werden stetig weiterentwickelt; zertifiziert mit dem berufundfamilie-Siegel bauen wir auch unser innerbetriebliches Engagement seit Jahren aus; zahlreiche weitere Maßnahmen in den Bereichen Kirche (z. B. Förderung des Jahresempfangs des Kirchenkreises Nürnberg und des Print-Medienpreises der bayerischen Landeskirche), Gesellschaft (ESW Social Day, zahlreiche Aktionen für verschiedene Notschlafstellen, soziale Initiativen, Vereine und Projekte) und Sport (z. B. ESW Familienblöcke beim 1. FCN und den Ice Tigers, freie Eintrittskarten für soziale Zwecke für verschiedene Sportereignisse, etwa die Spiele des HC Erlangen) runden unser Engagement ab. 

Zeichen setzen - Engagiert

Unser Engagement zeigt sich besonders natürlich auch in unserem Kernbereich, dem Wohnungsbau. Als christliches Wohnungsunternehmen kommen wir unserem besonderen gesellschaftlichen Auftrag nach, indem wir für bezahlbaren Wohnraum in ganz Bayern stehen - gerade in angespannten Wohnungslagen wie München und Ingolstadt, Nürnberg, Augsburg und Regensburg. Als zuverlässiger und langjähriger Partner stellen wir Räume für zahlreiche soziale Einrichtungen und Projekte zur Verfügung, so gehören zum Bestand des ESW zum Beispiel zahlreiche Kindertagesstätten, ein Quartiersbüro und ein Mutter-Kind-Haus. Ein hoher Anteil an einkommensorientiert geförderten Wohnungen ist sowohl in unserem aktuellen Bestand wie auch bei den meisten Neubauvorhaben Standard. Besondere Wohnprojekte erfüllen uns mit Stolz und Freude, so zum Beispiel das Projekt Familiennest, das bezahlbares, innerstädtisches und trotzdem qualitätsvolles Wohneigentum speziell für Familien mit kleinem Geldbeutel schafft, und unsere Projekt Wohnraum für Menschen mit Schwierigkeiten am Wohnungsmarkt, zum Beispiel für Geflüchtete, aber auch für ehemalige Strafgefangene oder Drogenabhängige.